444

Neurogenes Zittern – TRE in Bonn, Praxis für Prävention

Neurogenes oder autonomes Zittern – TRE (Trauma-Releasing-Excercises) nach Dr. David Berceli ist eine körperorientierte Behandlungsmethode, die bei psychischen Beschwerden wie Angst, Phobien, Panikattacken, Stress, posttraumatischer Belastungsstörung, Depressivität oder Schlafstörungen erfolgreich eingesetzt werden kann.

Es ist eine Methode zur Lösung von aktuellen oder beliebig weit zurück liegenden Stressbelastungen und traumatischen Erfahrungen und deren Folgen.

Darüber hinaus können Verbesserungen eintreten bei

– Rückenschmerzen/Verspannungen
– Kopfschmerzen/Migräne
– Bluthochdruck
– Faszialen Bewegungseinschränkungen durch Unfälle oder Verletzungen
– Prüfungsängsten/Lampenfieber
– Emotionsschwankungen
– vielen chronischen Erkrankungen

Entwickelt wurde diese Methode von dem US-amerikanischen Psychologen, Bioenergetiker, Massagetherapeuten, Theologen und Sozialarbeiter Dr. David Berceli.

Ab sofort bieten wir einmal im Monat, Freitags um 16:00 Uhr einen Kurs „Neurogenes Zittern“ in den Räumen unserer Praxis an. Kursleiterin ist Frau Stefanie Kretschmer, Dipl.- Sportlehrerin, Yoga- und Atemlehrerin sowie TRE-Trainerin.

Mit Frau Kretschmer werden Sie innerhalb kurzer Zeit eine Methode erlernen, mit der Sie sich kontinuierlich von Spannungen befreien können. Nach einer theoretischen Einführung werden mithilfe einfacher Körperübungen Ihre Muskeln, insbesondere der Musculus Psoas dazu angeregt, durch ein sanftes Zittern einen Selbstheilungsmechanismus zu aktivieren. Dieses Zittern im Muskel- und Fasziengewebe wird als sehr angenehm und entspannend empfunden und kann sich als freies Vibrieren im ganzen Körper ausbreiten. Danach sind Sie in der Lage, die Übungen selbstständig, wann und wo Sie möchten, auszuführen.

Nächste Termine:

Freitag, 17. März 2017 um 16:00 Uhr

Freitag, 7. April 2017 um 16:00 Uhr

Freitag, 5. Mai 2017 um 16:00 Uhr

Freitag, 2. Juni 2017 um 16:00 Uhr

Freitag, 7. Juli 2017 um 16:00 Uhr

Kursdauer 1,5 – 2 Stunden
Ort: Seminarraum der Praxis für Prävention, Hermannstr. 38-40, 53225 Bonn

Die Kursgebühr beträgt 35 € und ist am Kurstag direkt bei Frau Kretschmer zu entrichten.

Bitte eine Yoga-Matte mitbringen – und kommen Sie in bequemer Kleidung.

Für Information und Anmeldung nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie an unter 0228-30412711 (Praxis).  Beides geht auch direkt über Frau Kretschmer, E-Mail: rheinbach-yoga@web.de oder Tel.: 02226-1577361.

Mehr zur Methode (wissenschaftliche Veröffentlichung von Dr. David Berceli)

und in diesem Youtube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=50z27Ziw8yE