Philosophie

Mit nachhaltigen und ganzheitlichen Methoden möchte ich Ihnen helfen, gesund zu bleiben oder Krankheitssymptome langfristig zu lindern.

Dies gilt besonders für chronische Erkrankungen, bei denen die Schulmedizin oft an ihre Grenzen stößt. Sie als Patient werden von Facharzt zu Facharzt geschickt und von einer teuren Untersuchung zur nächsten. Besser geht es Ihnen dann vielfach nicht und oft haben Sie danach von jedem Arzt eines oder mehrere Medikamente verordnet bekommen, die Sie vielleicht nicht vertragen oder die unerwünschte Interaktionen aufzeigen, die niemand mehr nachvollziehen kann.

Es gibt noch andere Möglichkeiten. Mit komplementärmedizinischen Methoden kann man bei chronischen Erkrankungen deutliche Verbesserungen erzielen; bei Migräne, Tinnitus, Psoriasis, Neurodermitis, Diabetes mellitus, Asthma bronchiale, Bluthochdruck, Darmerkrankungen, um nur einige zu nennen. Besser noch, Sie werden erst gar nicht krank. Auch hier können Sie schon frühzeitig vorsorgen und handeln. Mit präventiven und innovativen Untersuchungsmethoden: Vitamin D-Status, Omega-3-Fettsäureindex, „Silent Inflammation“ (schwelende Immunreaktion, eine Vorstufe zum Beispiel von Gefäßerkrankungen oder Diabetes mellitus, lange bevor die Symptome auftreten), Burnout-Früherkennung, sichtbare Gefäßwandveränderungen (Endorganschaden vor dem Auftreten von z. B. Herzinfarkt oder Schlaganfall), und viele weitere Methoden, die die klassische Schulmedizin nicht vorsieht, obwohl sie exzellent wissenschaftlich belegt sind.

Gemeinsam finden wir Ihre größten Gesundheitspotentiale, aber auch Ihr individuelles Krankheitsrisiko, um dann gezielt handeln zu können. So können Sie schon heute etwas für sich tun, um auch in 10, 20 oder 30 Jahren noch geistig und körperlich fit zu sein. Nie war präventive Medizin so wichtig wie heute, denn nie war die durchschnittliche Lebenserwartung so hoch wie heute. Sorgen Sie jetzt schon dafür, so gut es geht, eine möglichst hohe Lebensqualität und Wohlbefinden für das Alter zu bewahren. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich das mögliche tun, um zu verhindern, dass die letzten 20 Jahre Ihres Lebens von Siechtum und Abhängigkeit von Dritten gekennzeichnet sind. Mobilität, geistige Vitalität und Selbständigkeit bedeuten Lebensqualität!

Das ist mein Ansatz in der Medizin. Ich freue mich über jede Patientin und jeden Patienten, der diese Ansicht teilt und möchte Sie ärztlich begleiten; für ein langes Leben mit hoher Lebensqualität.

Fußbereich Grafik